Fall Maxwell erhöht Druck auf Prinz Andrew in Missbrauchsskandal

Wie das neue Jahr für Prinz Andrew laufen kann, entscheidet sich bereits übermorgen. Dann wollen seine Anwälte in New York vortragen, warum das Gericht die Schadenersatzklage der US-Amerikanerin Virginia Giuffre gegen den zweitältesten Sohn der Queen fallen lassen soll. Es geht um erzwungenen Sex und den Missbrauchsskandal um den US-Unternehmer Jeffrey Epstein. Der Fall Maxwell, die vor kurzem schuldig gesprochen wurde, erhöht den Druck auf Prinz Andrew zusätzlich. Foto: APA

Wann & Wo | template