Olympia-Empfang in Bludenz: Ehrung der Athleten Coronabedingt nur in kleinem, aber feinen Rahmen konnte in Bludenz Bürgermeister Simon Tschann am Freitag die Olympia-Teilnehmer Alessandro „Izzi“ Hämmerle (Snowboard-Cross Gold), die Rodel-Asse Thomas Steu und Lorenz Koller (Silber und Bronze), Snowboarder Julian Lüftner (SBX 4. Platz) sowie den verletzten Yannick Müller begrüßen. Ein großer Empfang ist für Mai vorgesehen. „Welche Stadt kann sich schon rühmen, Gold, Silber und Bronze gewonnen zu haben?“, so Simon Tschann. Er bedankte sich ganz herzlich bei den Sportlern, überreichte Geschenke und wünschte weiterhin viel Erfolg. Gerade die großen Rodel-Erfolge würden den neu gebauten Eiskanal Bludenz noch einmal aufwerten und die Jugend zu diesem Sport hinführen. Sport-Landesrätin Martina Rüscher überbrachte Grüße und Dank des Landes und überreichte Präsente. Eine Abordnung der Stadtmusik Bludenz sorgte für die musikalische Umrahmung. Eine große Delegation des Rodelclubs Bludenz mit Helmut Tagwerker und Olympia-Bronze-Gewinnerin Andrea Tagwerker an der Spitze war ebenso dabei wie Landesrat Christian Gantner, Vizebürgermeisterin Eva Peter, die Stadträte Cenk Dogan, Martina Brandstetter und Bernhard Corn. Ebenfalls beim Empfang waren Thomas Scheiber und Arno Sprenger (Sparkasse Bludenz), Braumeister Felix Scheiber und Thomas Theurer (Fohrenburger), Österreichs Rodel-Präsident Markus Prock, Nina Wilhelmer (Eiskanal Bludenz), Alt-Bürgermeister Mandy Katzenmayer, Sebastian Manhart (Olympiazentrum), der oberste Sportbeamte Michael Zangerl und andere Fans und Unterstützer. Am Abend organisierte das Montafon in Gaschurn zudem einen ganz speziellen Empfang für Olympiasieger Alessandro Hämmerle mit Landeshauptmann Markus Wallner. Franz Lutz

Ließen sich feiern: Lorenz Koller, Yannik Müller, Thomas Steu, Simon Tschann, ­Alessandro „Izzi“ Hämmerle und Julian Lüftner.

Ließen sich feiern: Lorenz Koller, Yannik Müller, Thomas Steu, Simon Tschann, ­Alessandro „Izzi“ Hämmerle und Julian Lüftner.

<p class="caption">Nina Wilhelmer, Yannik Müller und Hannes Reidmann.</p>

Nina Wilhelmer, Yannik Müller und Hannes Reidmann.

<p class="caption">Markus Prock und Manfred Heinzelmaier.</p>

Markus Prock und Manfred Heinzelmaier.

<p class="caption">Andrea und Helmut Tagwerker.</p>

Andrea und Helmut Tagwerker.

<p class="caption">LR Christian Gantner, Michael Zangerl, LR Martina Rüscher und Sebastian Manhart.</p>

LR Christian Gantner, Michael Zangerl, LR Martina Rüscher und Sebastian Manhart.

<p class="caption">Silber und Bronze im Rodel Doppel für Lorenz Koller und Thomas Steu.</p>

Silber und Bronze im Rodel Doppel für Lorenz Koller und Thomas Steu.

<p class="caption">Die Brüder Luca und ­Alessandro „Izzi“ Hämmerle.</p>

Die Brüder Luca und ­Alessandro „Izzi“ Hämmerle.

<p class="caption">Thomas Theurer, Julia Gantner und Felix Schiffner.</p>

Thomas Theurer, Julia Gantner und Felix Schiffner.

<p class="caption">Landeshauptmann Markus Wallner mit Olympiasieger Alessandro Hämmerle und Landesrätin Martina Rüscher beim Empfang in Gaschurn.</p>

Landeshauptmann Markus Wallner mit Olympiasieger Alessandro Hämmerle und Landesrätin Martina Rüscher beim Empfang in Gaschurn.

<p class="caption">Martina Brandstetter, Thomas Steu und Cenk Dogan.</p>

Martina Brandstetter, Thomas Steu und Cenk Dogan.