Ausgezeichnete Berufsausbildung

Mit einer Lehre bei Haberkorn ist man bestens ausgebildet.

Mit einer Lehre bei Haberkorn ist man bestens ausgebildet.

Was geht gerade bei den Haberkorn-Lehrlingen ab? Wir haben uns beim Großhandelsunternehmen umgesehen und zeigen euch, wie eine Lehre bei Haberkorn aussieht. Ob „Kick-off-Tage“, die einzigartige Rotationsausbildung oder verschiedene Weiterbildungen – den Lehrlingen wird hier sehr viel geboten. Für den Lehrlingsstart im Herbst sucht Haberkorn in den Lehrberufen Großhandel und Betriebslogistik wieder engagierte Lehrlinge. Das Unternehmen, das unter anderem als „Austria‘s leading Company“, „Ausgezeichneter Lehrbetrieb“ und als „Great Place to Work“ ausgezeichnet wurde, bietet eine spannende Berufsausbildung und kombiniert technisches Wissen mit kaufmännischem Know-how. Ihr wollt mehr erfahren? Schaut auf der Homepage vorbei: www.haberkorn.com Fotos: Haberkorn

<p class="caption">Die Lehrlinge bekommen in der Ausbildung Einblicke in die unterschiedlichen Abteilungen und lernen vieles zu den verschiedenen Produkten im Haberkorn-Sortiment.</p>

Die Lehrlinge bekommen
in der Ausbildung Einblicke in
die unterschiedlichen Abteilungen und lernen vieles zu
den verschiedenen Produkten im Haberkorn-Sortiment.

<p class="caption">Während der Lehre nehmen die Lehrlinge an ­zahlreichen Schulungen teil und haben so die ­Möglichkeit,, sich in vielen Bereichen weiterzubilden.</p>

Während der Lehre nehmen die Lehrlinge an ­zahlreichen Schulungen teil und haben so die ­Möglichkeit,, sich in vielen Bereichen weiterzubilden.

<p class="caption">Im Laufe der Ausbildung wachsen die Lehrlinge zu einem tollen Team zusammen und bekommen nach ihrem Abschluss die Möglichkeit, in der für sie passenden ­Abteilung fix zu starten.</p>

Im Laufe der Ausbildung wachsen die Lehrlinge zu einem tollen Team zusammen und bekommen nach ihrem Abschluss die Möglichkeit, in der für sie passenden ­Abteilung fix zu starten.

<p class="caption">Bei einem Kick-off-Tag lernen sich alle Lehrlinge und Ausbilder kennen und auch unter dem Jahr gibt es einige sportliche Aktivitäten zum Mitmachen. Und da wartet noch viel mehr!</p>

Bei einem Kick-off-Tag lernen sich alle Lehrlinge und Ausbilder kennen und auch unter dem Jahr gibt es einige sportliche Aktivitäten zum Mitmachen. Und da wartet noch viel mehr!