Vinobile 2022 in Feldkirch: Der Treffpunkt für guten Wein

Der Sommelier-Verein Vorarlberg.

Der Sommelier-Verein Vorarlberg.

Seit 25 Jahren gibt es die Vinobile in Feldkirch, pandemiebedingt fand nun die 23. mit größter Beteiligung statt. 124 Spitzen-Winzer aus Österreich und Deutschland präsentierten ihre edelsten Tropfen im Montforthaus bei der größten Weinmesse im Bodenseeraum und Westösterreichs. Ein Pflichttermin für alle Weinliebhaber aus Vorarl­berg, der Schweiz und Liechtenstein: 3800 Besucher durften begrüßt werden. Eröffnet wurde die Vinobile, bestens organisiert von Lukas Debortoli (Stadtmarketing Feldkirch) und seinem Team von Feldkirchs Bürgermeister Wolfgang Matt und Landesrätin Martina Rüscher. Der Obmann des Sommelier-Vereins Vorarlberg Willi Hirsch erläuterte die vielen schönen Seiten und Qualitäten edler Weine. Mit dabei waren auch die BürgermeisterInnen Katharina Wöß-Krall (Rankweil), Thomas Lampert (Göfis), Walter Gohm (Frastanz), Freddy Kaiser (Vorsteher Mauren), sowie Bezirkshauptmann Herbert Burtscher. Aus der Wirtschaft waren Messe-GF Sabine Tichy-Treimel, Anton Steinberger und Daniel Mierer (Sparkasse Feldkirch), Stefan Vetter (Raiba Feldkirch), Robert S. Salant (Stadtmarketing Bregenz), Kerstin Biedermann-Smith (WK Vorarlberg) und viele weitere Besucher dabei. Toll: Zahlreiche Besucher verzichteten auf den Flaschenpfand: So konnten 5000 Euro zugunsten der Ukraine gesammelt werden. Franz Lutz

<p class="caption">Die „Beschliger Burgis“ wissen guten Wein zu schätzen.</p>

Die „Beschliger Burgis“ wissen guten Wein zu schätzen.

<p class="caption">Winzer Hermann und Sigi Haller mit Herbert Burtscher, Evi und Edgar Mayer.</p>

Winzer Hermann und Sigi Haller mit Herbert Burtscher, Evi und Edgar Mayer.

<p class="caption">Willi Hirsch, Manuela Partel, Martina Rüscher, Ingrid und Wolfgang Matt.</p>

Willi Hirsch, Manuela Partel, Martina Rüscher, Ingrid und Wolfgang Matt.

<p class="caption">Robert S.Salant, Kerstin Biedermann-Smith, ­Sabine Tichy-Treimel, Raimund Tichy.</p>

Robert S.Salant, Kerstin Biedermann-Smith, ­Sabine Tichy-Treimel, Raimund Tichy.

<p class="caption">Marion Gohm ­Sillaber und Walter Gohm.</p>

Marion Gohm ­Sillaber und Walter Gohm.

<p class="caption">LR Martina Rüscher, Bgm. ­Katharina Wöß-Krall, Karin Reith.</p>

LR Martina Rüscher, Bgm. ­Katharina Wöß-Krall, Karin Reith.