„Lions“ helfen mit dem 15. Golfturnier

Walter Wiesinger, Dieter Haid, Luzia Wiesinger, Karin und Klaus Böhler sowie Clubmanager Arno Gasser.

Walter Wiesinger, Dieter Haid, Luzia Wiesinger, Karin und Klaus Böhler sowie Clubmanager Arno Gasser.

Die wichtigste Aktion des Feldkircher „Lions-Clubs“ zum Beschaffen von Geld für wohltätige Zwecke ist seit 15 Jahren das Golfturnier. Mit der Hilfe von vielen Sponsoren und Teilnehmern sind so mittlerweile etwa 340.000 Euro zusammengekommen. Zu den unterstützten Initiativen gehören die von Moderator BR a.D. Edgar Mayer mitbetreute Feldkircher Initiative zur Förderung von Kindern mit besonderem Betreuungsbedarf oder die durch Andrea Tschofen-Netzer vertretene „Stunde des Herzens“. Mayers Dank galt Präsident Martin Schieder und Vorstandsmitgliedern wie Jürgen Schuster, Michael Wolf und Christian Taucher, insbesondere aber dem speziell engagierten Organisator Dieter Haid. Für beste Verhältnisse sorgte das Team des Golfparks mit Arno Gasser an der Spitze, für optimale kulinarische ­Versorgung das „2erlei Catering“ und für starke Unterhaltung Kabarettist Markus Lins („fäschta“). Frühstück, kleine Geschenke und Einweisung ins Turnier gab es von den „Lions“ Robert Slepicka, Markus Thaler und Notar Thomas Huf. Arno Meusburger

<p class="caption">Doris Matt, Bürgermeister Wolfgang Mähr und Karin ­Barbisch.</p>

Doris Matt, Bürgermeister Wolfgang Mähr und Karin ­Barbisch.

<p class="caption">Kabarettist Markus Lins beim Abendprogramm.</p>

Kabarettist Markus Lins beim Abendprogramm.

<p class="caption">KR Hermann Metzler (ZM3) und ­Volksbänker Wolfgang Kopf.</p>

KR Hermann Metzler (ZM3) und ­Volksbänker Wolfgang Kopf.

<p class="caption">Aurelija Melinaviciute und Laura ­Burtscher von „2erlei Catering“.</p>

Aurelija Melinaviciute und Laura ­Burtscher von „2erlei Catering“.