IV: Sommerempfang im Zeichen des 75 Jahr-Jubiläums

Sommerempfang der IV in Dornbirn: Imposante Lichtshow des Künstlertrios OchoReSotto.

Sommerempfang der IV in Dornbirn: Imposante Lichtshow des Künstlertrios OchoReSotto.

Mehr als 350 Gäste fanden sich vergangenen Montag im Kunstraum Dornbirn ein, um das 75-jährige Bestehen der Industriellenvereinigung zu feiern. Ganz im Zeichen der Erinnerung, aber auch mit einer Warnung, führte dabei Martin Ohneberg, Präsident der IV-Vorarlberg, die Gäste durch eine Zeitreise der vergangenen Jahre. Ohneberg: „Der Blick in die Vergangenheit ist wertvoll, weil sich dadurch auch immer Lehren für die Zukunft ableiten lassen.“ Der Abend wurde auch mit drängenden politischen Inhalten gefüllt und eine aktuelle Studie zu den Auswirkungen eines möglichen Gas-Lieferstopps präsentiert: „Die Gaskrise ist eine der größten Herausforderungen, die sich uns je gestellt hat“. Eine neue Studie dazu zeichnet ein verheerendes Bild für Vorarlberg. Ohne Gas würde der direkte und vorgelagerte Wertschöpfungsverlust wöchentlich 75 Millionen Euro betragen, daran hängen fast 28.000 Arbeitsplätze. Finanzminister Magnus Brunner gratulierte zum 75 Jahre-Jubiläum und versicherte, dass die Bundesregierung in Sachen Gasnotstand entsprechende Maßnahmen in die Wege leiten werde. Neu in den Vorstand der IV wurde die Vorsitzende der Jungen IV, Anna Hilti, gewählt. Nach Einbruch der Dunkelheit überraschte die IV die Gäste mit einer imposanten Lichtshow, gestaltet vom Künstlertrio OchoReSotto aus Graz. Dieser Abend war ein Hotspot der Vorarlberger Wirtschaft mit Landesrat Marco Tittler, Wirtschaftskammerpräsident Wilfried Hopfner, Vizepräsidentin Petra Kreuzer, zahlreichen Abgeordneten und Bürgermeistern wie Simon Tschann, Roland und Markus Comploj (Getzner), Helmut Mennel (Illwerke VKW), Günther Lehner (ALPLA). Mit dabei waren auch Michael Alge (Raiffeisen), Harald Giesinger (Sparkasse Dornbirn), Bischof Benno Elbs, Thomas Schwarz (11er), Markus Stadelmann (UNIQA), Mario Oberhauser (W&W-Herausgeber), Patrick Fleisch (Russmedia Impact), Messe-Lady Sabine Tichy-Treimel, Bernhard Ölz (Prisma), Carina Pollhammer (SPAR) Alexander Nussbaumer (ZIMA), Hermann Metzler (ZM3) und viele mehr. Bilder und Text: Franz Lutz, Sams (1)

<p class="caption">Landesrat Marco Tittler, Petra Kreuzer, Finanzminister Magnus Brunner.</p>

Landesrat Marco Tittler, Petra Kreuzer,
Finanzminister Magnus Brunner.

<p class="caption">Mario Oberhauser, WK-Präsident Wilfried Hopfner und Patrick Fleisch.</p>

Mario Oberhauser, WK-Präsident Wilfried
Hopfner und Patrick Fleisch.