Orientierung für Eltern potenzieller Lehrlinge

Tim Mittelberger, Laura Vuksan, Heidi Winsauer und Jonathan Burger.

Tim Mittelberger, Laura Vuksan, Heidi Winsauer und Jonathan Burger.

Bei der Entscheidung über die berufliche Orientierung können junge Leute von ihren Eltern unterstützt werden. Weil es dafür gute Informationen braucht, hat die Lehrlingsstelle der Wirtschaftskammer das neue Format „Eltern.Talk zur Lehre“ geschaffen. Einen aktuellen und praxisnahen Einblick in die Welt der gut 200 Lehrberufe vermittelten im WIFI Dornbirn nicht nur Abteilungsleiterin Lena Fritsch. Auch Andrea Perle vom Bifo-Jugendcoaching und „Lehre in Vorarlberg“-GF Markus Curin hatten nützliche Informationen zu Angeboten wie „Talente-Check“ oder dem Kennenlernen von Lehrberufen auf der entsprechenden Internetseite. Im Gespräch mit Moderatorin Heidi Winsauer berichteten die Ausbildungsbotschafter Laura Vuksan (illwerke vkw), Tim Mittelberger (Dorfelektriker) und Küchenchef Jonathan Burger („Hirschen“ Schwarzenberg) von ihrer Ausbildung und ihren jetzigen Tätigkeiten. Arno Meusburger

<p class="caption">Michaela und Arnold Koch.</p>

Michaela und Arnold Koch.

<p class="caption">Sylvia und Martin Bischof.</p>

Sylvia und Martin Bischof.

<p class="caption">Markus Curin und Andrea Perle.</p>

Markus Curin und Andrea Perle.

<p class="caption">Lars Bornemann und Nicole Globia.</p>

Lars Bornemann und Nicole Globia.

<p class="caption">Christian und Rebekka Thaler.</p>

Christian und Rebekka Thaler.

<p class="caption">Eveline Burger-Vellacher und Quentin Vellacher.</p>

Eveline Burger-Vellacher und Quentin Vellacher.

<p class="caption">Nadja Mauser (WANN & WO), Michael Moosbrugger (WKV) und Lena Fritsch.</p>

Nadja Mauser (WANN & WO), Michael Moosbrugger (WKV) und Lena Fritsch.