Psychologie-Studium in Vorarlberg

Am 22. Juni kann man sich in Schloss Hofen über das Psychologie-Studium in Vorarlberg informieren. Fotos: handout/Schloss Hofen/König G./Longo K.

Am 22. Juni kann man sich in Schloss Hofen über das Psychologie-Studium in Vorarlberg informieren. Fotos: handout/Schloss Hofen/König G./Longo K.

Mit der besten ­Ausbildung zum beruflichen Erfolg – am 22. Juni findet ein Informationsveranstaltung zum Studium in Schloss Hofen statt.

Mit Menschen arbeiten, durch Beziehungen Veränderungsprozesse anstoßen, Anleiten und Beraten, aber auch Behandeln – all diese Tätigkeiten fallen in das Aufgabegebiet der Psychologie. Um auch Interessenten aus Vorarlberg die Möglichkeit zu geben, berufsbegleitend dieses Studium zu absolvieren, hat Schloss Hofen ein neues Angebot entwickelt.

Studieren vor Ort

In Zusammenarbeit mit der Hochschule Magdeburg-Stendal kann wiederum ab September 2020 das Studium der Rehabilitationspsychologie absolviert werden. Auf Berufstätige abgestimmte Seminar- und Vorlesungszeiten sowie Prüfungen vor Ort ermöglichen eine akademische Ausbildung ohne Pendeln. Grundlagen der Psychologie, eine fundierte klinisch-psychologische Qualifikation sowie Praxisphasen führen nach acht Semestern zum Bachelor of Science. Im Anschluss daran kann auch das Masterstudium in Vorarlberg absolviert werden.

Studieren neben Beruf oder Familie

Man braucht nicht unbedingt an eine Universität zu gehen, um in Psychologie einen akademischen Abschluss zu machen. Schloss Hofen bietet seit 2017 ein vollständiges Psychologiestudium an. Die Vereinbarkeit von Ausbildung und Beruf bzw. Familie, ein international anerkannter Abschluss und alle Seminare einschließlich der Prüfungen in Vorarlberg zu absolvieren, sind die Markenzeichen des neuen Programms. Daneben steht das Lernen in angenehmer Atmosphäre im Zentrum. Das neu renovierte Schloss bietet optimale Bedingungen für die persönliche akademische Qualifikation.

Gleichstellung mit
österreichischem Studium

Das Psychologie-Studium der Hochschule Magdeburg-Stendal ist einem Österreichischen Psychologiestudium rechtlich gleichgestellt. Es zeichnet sich aber durch einen hohen Praxisbezug aus. Sowohl im Bachelor- wie in Masterstudium sind umfangreiche Praxisphasen vorgesehen. Daneben bietet das Studium eine Spezialisierung in Klinischer Psychologie und Rehabilitation. Mit diesen beiden Schwerpunkten erhalten die Absolventen hohe Handlungskompetenz für die Arbeit in medizinischen und psychosozialen Einrichtungen. Psychologen kommen in ganz unterschiedlichen Feldern im Gesundheits- und Sozialwesen zum Einsatz. Vor allem in der Beratung von Menschen in Lebenskrisen sowie in Fragen der Entwicklung und Erziehung ist ihre Kompetenz gefordert. Daneben wirken sie in der klinischen Rehabilitation sowie in der Diagnostik in multiprofessionellen Teams mit.

Informationsangebot
zum Studium

Beratung zu diesem Studienangebot in Vorarlberg erhalten Interessierte bei einer Veranstaltung am 22. Juni, um 16.30 Uhr im Bildungszentrum Schloss Hofen in Lochau.
WERBUNG

INFOS


Psychologie-Studium

Beginn: 7. September
Informationsabend:
22. Juni um 16.30 Uhr, Schloss Hofen
Abschluss: Bachelor of Science


Schloss Hofen

Elmar Fleisch
Tel. 05574/4930- 422
E-Mail: elmar.fleisch@schlosshofen.at


Weitere Informationen unter:

www.schlosshofen.at

Wann & Wo | template