Erfolgreich bewerben!


               Sich über die Firma informieren 
            Damit der Personalchef auch merkt, wie ernst es dir mit der Bewerbung ist, solltest du dich im Internet über die Firma schlau machen.Dann kann man ganz entspannt auf die Frage „Was wissen Sie über unser Unternehmen?“ antworten und hinterlässt einen guten Eindruck.

Sich über die Firma informieren

Damit der Personalchef auch merkt, wie ernst es dir mit der Bewerbung ist, solltest du dich im Internet über die Firma schlau machen.
Dann kann man ganz entspannt auf die Frage „Was wissen Sie über unser Unternehmen?“ antworten und hinterlässt einen guten Eindruck.

Auf der Suche nach einem neuen Job? Mit unseren Tipps klappt es ganz bestimmt mit der Bewerbung!

Wer gerade auf Jobsuche ist, der stellt sich oft die Frage, wie man sich denn richtig bewerben sollte. Schließlich ist man gerade bei vielen Unternehmen einer von vielen Bewerbern und da sollte man schon einen guten Eindruck hinterlassen. Bei der Bewerbung machen nämlich oft kleine Dinge den Unterschied zwischen Zu- und Absage.

Der erste Eindruck zählt!

Wer schon zu einem persönlichen Treffen eingeladen wird, der hat mit seinem Bewerbungsschreiben den ersten Pluspunkt gesammelt. Damit es auch so positiv weitergeht, sollte man sich schon einige Gedanken vor dem wichtigen Termin machen – denn hier lautet die Devise: Der erste Eindruck zählt. Wir geben euch drei Tipps an die Hand, mit denen es das nächste Bewerbungsgespräch ein voller Erfolg wird!  MH

<p class="title">
              Sei selbstbewusst und sag, was du willst!
            </p><p class="title">Du willst die Stelle unbedingt haben? Dann sei selbstbewusst und sag das ganz direkt! Der Satz: „Ich würde mich sehr freuen, in Ihrer Firma arbeiten zu dürfen“ erhöht die Chancen, beim Arbeitgeber einen guten Eindruck zu hinterlassen. Fotos: Shutterstock</p>

Sei selbstbewusst und sag, was du willst!

Du willst die Stelle unbedingt haben? Dann sei selbstbewusst und sag das ganz direkt! Der Satz: „Ich würde mich sehr freuen, in Ihrer Firma arbeiten zu dürfen“ erhöht die Chancen, beim Arbeitgeber einen guten Eindruck zu hinterlassen. Fotos: Shutterstock

<p class="title">
              Die eigenen Stärken hervorheben
            </p><p>Jeder Mensch hat Stärken und Schwächen. Beim Bewerbungsgespräch geht es aber darum, die individuellen (Charakter-)Stärken und Soft Skills hervorzuheben. Dazu gehören zum Beispiel Teamfähigkeit, Genauigkeit, Pünktlichkeit, Lernbereitschaft und vieles mehr.</p>

Die eigenen Stärken hervorheben

Jeder Mensch hat Stärken und Schwächen. Beim Bewerbungsgespräch geht es aber darum, die individuellen (Charakter-)Stärken und Soft Skills hervorzuheben. Dazu gehören zum Beispiel Teamfähigkeit,
Genauigkeit, Pünktlichkeit, Lernbereitschaft und vieles mehr.

Wann & Wo | template