Was hat sich denn alles nicht geändert?

Die Klimaerwärmung ist nach wie vor „Eine unbequeme Wahrheit“.  Foto: Paramount

Die Klimaerwärmung ist nach wie vor „Eine unbequeme Wahrheit“.  Foto: Paramount

In „Immer noch eine unbequeme Wahrheit – Unsere Zeit läuft“ macht sich der ehemalige US-Vizepräsident Al Gore auf, um elf Jahre nach „Eine unbequeme Wahrheit“ zu sehen, was sich seither verändert hat. Dieses Pendel schlägt nach beiden Richtungen aus, denn obwohl manche Dinge verbessert wurden, sind andere Probleme heute größer denn je. W&W verlost 5×2 Tickets für „Immer noch eine unbequeme Wahrheit – Unsere Zeit läuft“, der morgen in unseren Kinos startet. Zum Mitmachen eine E-Mail mit Name, Adresse und Betreff „Wahrheit“ an martin.begle@wannundwo.at senden.

Artikel 1 von 1