„Lommbock“

Auch Kiffer werden irgendwann mal erwachsen. Was sie dann machen könnten, zeigt „Lommbock“, die ersehnte Fortsetzung des erfolgreichen „Lammbock“ von 2001, die bereits jetzt als VoD und ab morgen auf DVD und Blu-ray erhältlich ist. 15 Jahre sind vergangen, seitdem Stefan seiner Heimatstadt Würzburg den Rücken gekehrt hat, um Karriere als Anwalt zu machen. Er hat vieles vor, bis er seinen alten Kumpel Kai trifft, mit dem er früher die legendäre Kiffer-Pizzeria betrieben hat. Ein letzter gemeinsamer Joint birgt ungeahnte Probleme und wird für ihre Freundschaft zur echten Herausforderung: Denn die Vergangenheit kickt mitunter zeitverzögert.

Artikel 1 von 1