80 W&W-Leser im Mofa-Fieber

Die Mitglieder von „Vorarlberger Moped Ride“ zeigten bei der Vorpremiere einige ihrer Schmuckstücke. Fotos: Sams

Die Mitglieder von „Vorarlberger Moped Ride“ zeigten bei der Vorpremiere einige ihrer Schmuckstücke. Fotos: Sams

Die Vorpremiere von „25 km/h“ im Cineplexx Hohenems am Mittwoch sorgte für strahlende Gewinner an einem tollen Kinoabend.

Schon vor dem Kino war eindeutig zu sehen, dass an diesem Mittwochabend etwas Besonderes im Cineplexx Hohenems passieren wird: Der eigentliche Hingucker war diesmal jedoch nicht der leuchtende W&W-Bogen, sondern eine Armada an Moped-Schmuckstücken, die der Verein „Vorarlberger Moped Ride“ passend zum gezeigten Film in Hohenems präsentierte. Um 20.15 Uhr ging es in Kinosaal 3 los mit „25 km/h“, mit Bjarne Mädel und Lars Eidinger, den 80 WANN & WO-Leser schon einen Tag vor dem offiziellen Kinostart genießen durften.

<p class="caption">Auch ein befreundeter Moped-Club aus Tirol gab sich am Mittwoch die Ehre.</p>

Auch ein befreundeter Moped-Club aus Tirol gab sich am Mittwoch die Ehre.

<p class="caption">Online: www.v-m-r.at</p>

Online: www.v-m-r.at

<p class="caption">Mit Popcorn und Getränken ausgerüstet ging es in den Kinosaal.</p>

Mit Popcorn und Getränken ausgerüstet ging es in den Kinosaal.

<p class="caption">In wenigen Minuten heißt es: „Film ab!“</p>

In wenigen Minuten heißt es: „Film ab!“

<p class="caption">Die glücklichen Gewinner strahlten bei der Kartenausgabe um die Wette.</p>

Die glücklichen Gewinner strahlten bei der Kartenausgabe um die Wette.

<p class="caption">Schon von Weitem war zu sehen, dass im Cineplexx ein besonderer Abend auf die Besucher zukommen wird.</p>

Schon von Weitem war zu sehen, dass im Cineplexx ein besonderer Abend auf die Besucher zukommen wird.

Wann & Wo | template