Bild

spannende Faktenzu „Game of Thrones“ und dem „Lied von Eisund Feuer“

Popkultureller Impact

Die Serie um Jon Snow, Tyrion Lannister, Daenerys Targaryen & Co. hatte starken Einfluss auf die Popkultur. Referenzen finden sich etwa in „The Big Bang Theory“, den „Simpsons“ oder „Disentchantment“.

Fans und Theorien

Was wäre „Game of Thrones“ ohne seine Fans. Das Netz ist voll von Theorien, wie es im Kampf um den Eisernen Thron weitergeht. Viele Fantheorien sind zwar völliger Humbug, andere wiederum hatten den richtigen Riecher.

Wahre Liebe

In der Serie verliebt sich Jon Snow in die Wildling-Frau Ygritte – mehr soll dazu an dieser Stelle nicht verraten werden. Auch im wahren Leben funkte es zwischen den beiden: Im Sommer 2018 gaben sich die Darsteller Kit Harington und Rose Leslie das Ja-Wort.