„Unser Feind fühlt nichts“

Popkulturereignis „Game of Thrones“: Alleine die siebte Staffel sahen 150 Millionen Menschen in 186 Ländern. Dazu wurde die Staffel über den Kampf um Westeros über eine Milliarde mal im Netz illegal gestreamt. Der Cast der Serie ist schlichtweg Spitzenklasse. Fotos: HBO

Popkulturereignis „Game of Thrones“: Alleine die siebte Staffel sahen 150 Millionen Menschen in 186 Ländern. Dazu wurde die Staffel über den Kampf um Westeros über eine Milliarde mal im Netz illegal gestreamt. Der Cast der Serie ist schlichtweg Spitzenklasse. Fotos: HBO

Heute Abend startet in den USA die finale Staffel von „Game of Thrones“. W&W verabschiedet sich vom größten Popkulturereignis des vergangenen Jahrzehnts – spoilerfrei.

Nach zwei langen Jahren des Wartens ist es heute Nacht endlich soweit: HBO veröffentlicht die erste Episode der finalen Staffel „Game of Thrones“ (hierzulande morgen ab 4 Uhr auf Sky). Seit acht Jahren fiebern Abermillionen Fans weltweit dem finalen Kampf gegen den Nachtkönig und der Antwort, wer den Eisernen Thron besteigt, entgegen. Keine andere Serie wurde öfter ausgezeichnet, als das Fantasy-Drama aus der Feder George R.R. Martins – insgesamt 38 Emmys, 300 weitere Auszeichnungen und 500 Nominierungen sprechen für sich. Keine andere Serie geht so gnadenlos mit ihren Charakteren um. Niemand ist sicher, jeder kann sterben. „GOT“ bietet Drachen, Dramen und Intrigen, Sex, Gewalt und Zombiehorden sowie grandios geschriebe Charaktere, die von noch grandioseren Darstellern zum Leben erweckt werden und epische Unterhaltung, die man so noch nicht gesehen hat. „Game of Thrones“ hat neue Maßstäbe in der Filmproduktion gesetzt und wird noch kommende Generationen in seinen Bann ziehen. Doch auch wenn in sechs Wochen der letzte Abspann über den Bildschirm flimmert, müssen die Fans nicht gleich aus Verzweiflung aus dem Mondtor springen: Noch steht die Veröffentlichung der letzten beiden Bücher „The Winds of Winter“ und „A Dream of Spring“ aus, zudem spendiert HBO nach dem Staffelende eine zweistündige Doku zur Serie und hat auch bereits mehrere Pilotfolgen für weitere Shows im GOT-Universum bestellt.

Folgenbesprechungen mit WANN & WO auf VOL.AT

Ab morgen gibt es zudem noch mehr „Game of Thrones“ in der gemeinsamen wöchentlichen Folgenbesprechung von WANN & WO und VOL.AT. Das sollten sich Fans nicht entgehen lassen!

<p class="caption">Wer nimmt auf dem Eisernen Thron Platz?  </p>

Wer nimmt auf dem Eisernen Thron Platz?  

Artikel 144 von 164