„Underworld“ – Leak zu eingestellter Star Wars-Serie: Der YouTube-Kanal „Holonet“ veröffentlichte ­kürzlich ein zehnminütiges Video, das eine Szene der von George Lucas höchstpersönlich im Jahr 2005 entwickelten Serie „Underworld“ zeigen soll. Die Serie sollte unmittelbar nach der Order 66 anschließen, wurde 2010 allerdings aus finanziellen Gründen auf Eis gelegt. Insgesamt sollen 50 Stunden Bewegtbildmaterial existieren. Der Clip auf „Holonet“ zeigt zudem Ausschnitte der Produktion. Screenshot: YouTube/Holonet/Lucasfilm

Wann & Wo | template