„Harry Potter“: Kommt bald ein neuer Film?

Im Rahmen einer Investorenkonferenz machte WarnerMedia-CEO Jason Kilar Fans der „Harry Potter“-Filme und -Bücher Hoffnung auf weitere Abenteuer des Zauberers. Er sehe noch viel Potenzial und Spaß in der Vorlage von J.K. Rowling, der Stoff gehöre zudem zu den „kreativen Reichtümern Warners“. Foto: Warner

Wann & Wo | template