Netflix testet aktuell härtere Gangart gegen Account-Sharing

Netflix testet ein härteres Vorgehen gegen das Teilen eines Accounts durch mehrere Nutzer, die nicht in einem Haushalt leben. Der Streamingdienst fordert dabei einige Nutzer auf, mit Hilfe von E-Mail oder SMS zu bestätigen, dass sie berechtigt sind, das Konto zu nutzen. Das Ausmaß des Versuchs war zunächst nicht bekannt. In einem Netflix-Account können mehrere Profile angelegt werden. Gemäß den Nutzungsbedingungen soll ein Account nur von Bewohnern eines Haushalts genutzt werden. Allerdings versuchen einige Nutzer auch, sich die teureren Netflix-Tarife über mehrere Haushalte hinweg zu teilen. Foto: AFP

Artikel 97 von 107
Wann & Wo | template