„House of The Dragon“: Dreharbeiten zu „Game of Thrones“-Spin-off gestartet

Vor zehn Jahren erschien die erste Staffel von HBOs gefeierter Fantasy-Mittelalterserie „Game of Thrones“. Zum Jubiläum gibt es für Fans tolle Neuigkeiten: In Großbritannien haben kürzlich die Dreharbeiten zum Spin-off „House of The Dragon“ begonnen. Showrunner sind Ryan Condal und Miguel Sapochnik – Letzterer zeichnete für einige der besten „GoT“-Folgen, wie etwa „Hardhome“ oder „Battle of The Bastards“ verantwortlich. Auch der Schöpfer des Epos, George R.R. Martin, ist mit dabei. „House of The Dragon“ startet 2022. Und wer das Original noch nicht gesehen hat: unbedingt nachholen! Bild: HBO

Artikel 83 von 97
Wann & Wo | template