Ein Filmfestival mit Umsicht

Von 6. bis 12. Juni geht im Dornbirner Spielboden das „5th Human Vision film festival“ über die Bühne. Bild: Spielboden/Human Vision

Von 6. bis 12. Juni geht im Dornbirner Spielboden das „5th Human Vision film festival“ über die Bühne. Bild: Spielboden/Human Vision

Unter dem Motto „Umsicht“ startet am 6. Juni das „5th Human Vision film festival“. WANN & WO verlost zwei Festivalpässe.

Erstmals wird das Film-Festival im Dornbirner Spielboden – der Pandemie geschuldet – als „Hybrid­ausgabe“ organisiert. So finden in diesem Jahr zumindest drei Tage des Festivals in Präsenz statt, um Handlungs- und Begegnungsräume zu ermöglichen.

Auch online erlebbar

Doch auch der digitale Raum soll als Ort der interdisziplinären Vernetzung fungieren. Deshalb werden die restlichen Filme, inklusive Filmgesprächen, jeweils für 48 Stunden online angeboten. Das bringt den schönen Nebeneffekt mit sich, dass das Festival somit in ganz Österreich besuch- und erlebbar wird.

Pässe zu gewinnen!

WANN & WO verlost zwei Festivalpässe. Wer dabei sein möchte, füllt bis Mittwoch das Formular auf infowannundwo.at/gewinnspiel mit dem Kennwort „Human Vision“ aus. Der Gewinner/die Gewinnerin wird per Mail benachrichtigt.

Infos


5th Human Vision film festival

WANN: 6. bis 12. Juni 2021

WO: Online sowie am Spielboden Dornbirn

Festivalprogramm und Tickets unter: www.humanvision.at

www.spielboden.at

Wann & Wo | template