Tarantino: „Keinen Cent“ für Mutter

Weil seine Mutter seine frühe Leidenschaft fürs Drehbuchschreiben nicht unterstützte, schwor sich Kult-Regisseur Quentin Tarantino bereits als Kind, ihr „keinen Cent“ zu geben, sollte er erfolgreich werden. Daran halte er sich bis heute konsequent, wie er nun verriet. Foto: AP

Wann & Wo | template