F**k Umbrella

Mit „Resident Evil: ­Welcome to Raccoon City“ wagt die Horror-Reihe einen Neustart. Jetzt im Kino.

Raccoon City, 1998: Die einst florierende Heimat des Pharmariesen Umbrella Corporation ist eine sterbende Stadt im Mittleren Westen der USA – unter deren Oberfläche sich Übles zusammenbraut. Als das Böse entfesselt wird, verändert sich die Stadt – und ihre Bewohner – für immer. Eine kleine Gruppe Überlebender muss sich zusammenraufen, um die Wahrheit hinter der Umbrella Corporation aufzudecken – und die Nacht zu überstehen.

Ticketverlosung

W&W verlost 3×2 Kino­tickets. Zum Mitspielen bis morgen das Formular auf info.wannundwo.at/gewinnspiel mit Kennwort „Resi“ ausfüllen.