Die Wikinger sind zurück

Mit „Vikings: Valhalla“ startete am ­vergang­enen Freitag das erste „Vikings“-Spin-off auf Netflix.

Über sechs Staffeln begeisterte „Vikings“ seine Fans – nun geht das raue Wikingerleben weiter: „Vikings: Valhalla“ setzt im frühen 11. Jahrhundert rund 100 Jahre nach dem Serienfinale des Originals an. Im Spin-off stehen nun der legendäre Entdecker Leif Eriksson (Sam Corlett), seine Schwester Freydis Eriksdotter (Frida Gustavsson) und der nordische Fürst Harald Sigurdsson (Leo Suter) im Mittelpunkt des Geschehens. Blutige Schlachten und dramatische Intrigen stehen erneut auf der Tagesordnung, wenn die wilden Gewässer zwischen Europa und Amerika unsicher gemacht werden.  HK

Infos



Vikings: Valhalla (Netflix)

USA, IRE, CAN/2022, Historienserie
8 Folgen je rund 50 Minuten


Darsteller: Sam Corlett, Leo Suter, Frida Gustavsson uvm.

Bewertung: