Rückkehr nach Westeros: Am vergangenen Montag startete das „Game of Thrones“-Prequel „House of the Dragon“. Der über 60-minütige Pilot bietet episches Spektakel, blutige Kämpfe, schockierende Momente, Drachen, Sex und Intrigen. Mit einem großartigen Cast und tollen Dialogen besinnt sich die Serie der Stärken des Originals. Und: Wer die Mutterserie nicht kennt, kann bei „House of the Dragon“ problemlos einsteigen. Episode 2 läuft ab morgen auf Sky. Bild: HBO/Warner