Uns reicht’s

An den Demonstrationen in Hohenems (11.11., 18.11.) und in Bregenz (18.11.) nahmen jeweils 600 bis 800 Menschen teil. Das zeigt, dass es zunehmend mehr Menschen in Vorarlberg reicht, wie die Regierung und das BFA mit Menschen umgehen. Es betrifft nicht nur geflüchtete Menschen, welche die Regierung um jeden Preis loswerden will, sondern trifft auch auf die vielen Vorarlberger zu, die in den vergangenen Jahren mit viel Herzblut, Energie- und Zeitaufwand ausgezeichnete Integrationsarbeit geleistet haben. Und es trifft auch auf jene Menschen zu, die sich nicht gefallen lassen wollen, dass besonders von Seiten des Innenministers Demokratie und Menschenrechte ausgehöhlt werden und Skrupellosigkeit, Anstandslosigkeit und Angstmache sich immer mehr durchsetzen. „Uns reicht’s – eine Bewegung für demokratische und menschliche Politik“ nennt sich daher eine neue Vernetzungsgruppe, die auch in Zukunft Demonstrationen organisiert. So wieder am heutigen Sonntag beim Salomon Sulzer Saal in Hohenems (10.30 Uhr) und bei der St. Josef-Kirche in Rankweil (11 Uhr). Kommen Sie hin und zeigen Sie, dass es auch Ihnen reicht.

 Peter Mennel, Schwarzach

Wann & Wo | template