Fachkräfte gesucht

Für jeden besser bezahlten Job muss man sich in seinem Fach qualifizieren, nur für den des Politikers nicht. Dort reicht es, die richtigen Freunde zu haben und nichts Falsches zu sagen. Wie fatal das ist, zeigt sich in Zeiten wie diesen: Wir haben ein politisches System, das sich, mangels Kompetenz, mit den schlechtesten Mitteln selbst erhält und damit selbst zum Problem wird in Zeiten des Wandels. Wir brauchen endlich auch in der Politik Fachkräfte! Menschen die in der Lage sind, komplexe Zusammenhänge zu verstehen und zu vermitteln. Zeigt ein bisschen Demut vor der Sache und dem Eid, den ihr geleistet habt: „nach bestem Wissen und Gewissen“ – zum Wohle der Allgemeinheit, nicht nur der eigenen Partei. Zeigt Euch Eures Amtes würdig, nicht nur in hohlen Gesten, an Biertischen und Rednerpulten, sondern in eurem Handeln, in Verträgen und Gesetzen. Wir brauchen jetzt die Besten, um zu tun was nötig ist.

 
 Elke Wörndle, Fußach

Artikel 84 von 87