Arbeiten statt twittern

Das rät der Landeshauptmann dem Landesrat Rauch. Mich wundert das. Weil offenbar LR Rauch zu denen gehört, der die aktuelle Corona-Situation in Vorarlberg und Österreich sehr ernst nimmt. Zur Erinnerung: Österreich, und hier ganz speziell Vorarlberg, haben im Moment die schlechtesten Werte weit und breit. Da genügt es nicht nur teilweise herabzufahren und den Handel, die Gastronomie und die Schulen zu schließen. Da muss jeder Bereich seinen Beitrag leisten. Auch Industrie und Wirtschaft. Ohne die wird es nicht gehen. Corona kann nur durch das Zusammenwirken aller gemeistert werden. Dies alles den Familien – speziell den Frauen – umzuhängen, wird nicht funktionieren. Die leisten schon mehr als genug.

 Peter Kopf, Hard

Artikel 85 von 90