Skirennen in Kitzbühel

Also irgendwo komme ich da nicht mit. Wir werden eingesperrt, aber das Hahnenkammrennen darf stattfinden, wenn auch ohne Zuschauer. Aber da sind ja so viele Sportler und mindestens gleich viele Betreuer und die Reporter. Ich frage mich, wo übernachten die alle und wo essen die, wenn doch alle Gasthöfe zu haben. Gehen die um 20 Uhr ins Bett? Ganz sicher nicht. Wir dürfen in kein Lokal und nicht mehr gemütlich essen gehen, aber sowas findet statt. Eine riesige Eishalle, etwa in Lustenau, hat zu. Niemand darf dort eislaufen. Auch dort könnte man mit Besucherbeschränkungen doch aufmachen.

 Ingeborg Künz, Dornbirn

Artikel 119 von 125