Oberarzt Prof. Dr. Kickl

Offenbar hat der Herr Kickl von der FPÖ ein Schnell­siederstudium in Virologie, Medizin und Pharmazie absolviert. Jedenfalls rät er jetzt dazu, anstelle von Impfungen gegen das Corona-Virus lieber zu Vitaminpräparaten wie Vitamin C, zu bewährten Tabletten wie Aspirin und Ähnlichem zu greifen. Wann endlich zieht jemand diesem gemeingefährlichen Wirrkopf den Stecker bei seinen Auftritten vor Medien? Während am 3. November in Österreich über 8500 Neuinfektionen gemeldet wurden, verkündet der selbsternannte Medizin-Guru Kickl völlig unhaltbaren Unsinn.

 Alfons Kopf, Hard

Wann & Wo | template