Die Wahrheit der Politiker

Die USA mischen sich überall hinein. Eine englische Untersuchungskommision hat festgestellt, dass die Amerikaner mit seinen Verbündeten zu Unrecht in Libyen einmarschiert sind und einen Krieg verursacht haben. Dasselbe gilt auch für den Irak und Syrien. Die USA zetteln überall einen Krieg an und die europäischen Länder unterstützen diese auch noch. Und weil Assange die Kriegsverbrechen der USA anprangerte, will man ihn für viele Jahre hinter Gitter bringen. Der Krieg in Syrien wäre schon lange vorbei, wenn sich die USA mit ihren Verbündeten, allen voran England und Frankreich, nicht eingemischt hätten. Und jetzt mischen sie sich wieder in der Ukraine ein. Die USA und England, aber auch die Europäer im Allgemeinen, hätten genug zu tun, ihre eigenen Probleme zu lösen.

 Helmut Sauermoser, Bürs

SCHREIBEN SIE

Per E-Mail an: leserbriefe@wannundwo.at Per Post an: WANN & WO, Gutenbergstraße 1, 6858 Schwarzach. Kürzungen vorbehalten.