Ukraine

Krieg gegen die Ukraine. Jetzt müssen nicht nur die europäische Union, sondern weltweit alle Demokratien sofort handeln, um Putins Vorgehen nicht nur zu stoppen, sondern rückgängig zu machen. Anderenfalls könnte es, wenn nicht noch schlimmer, dem Despoten Nordkoreas und dem Imitator Maos in China in den Sinn kommen, ebenso zu handeln, wie es Putin gerade mit der Ukraine macht und zu versuchen, Südkorea, Tibet und Taiwan ihrem Territorium anzugliedern. Nun wird auch jeder bisherige Zweifler einsehen, wie Recht Putins – leider immer noch inhaftierter Widersacher Nawalny – mit seinen jeweiligen Aktionen hatte. Sehr interessant wäre hierzu eine Äußerung von Putins Freund, dem Parade­sozialdemokraten und ehemaligen Kanzler Schröder zu hören.

 Hans Gamliel, Rorschach (CH)