Friedenslicht geht um die Welt

Vermehrt wird derzeit in den sozialen Medien „das Licht, welches für den Frieden, besonders in der Ukraine und Russland um die Welt geht“ gepostet. Russland fühlt sich von der USA und der EU in seiner Existenz bedroht. Diese äußerst beunruhigende Sicht der Regierung in Moskau wird von unseren Medien ignoriert und auch nur selten gepostet. Ist dies Unwissenheit oder Absicht!?

Werner Frank,

 Hörbranz