Naomi Campbell

Zum Sonntags-Talk vom 10. April. Wenn sich Naomi Campbell nicht umkleiden will, weil im verglasten Raum keine Vorhänge sind, ist das Schamgefühl und nicht „zickig“.

  Rosemarie Vallaster,  Bregenz

Artikel 102 von 106