Basti-Fantasti

Sollte die ÖVP Sebastian Kurz beim Bundesparteitag tatsächlich noch einmal eine Bühne bieten, dann verstehe ich die Welt nicht mehr. Herr Kurz soll sich öffentlich bei der ÖVP, oder am besten bei der ganzen Nation dafür entschuldigen, was er angerichtet hat. Für mich ein gewaltiger Blender und nicht der erhoffte Messias! (Habe ihn auch gewählt). Standing Ovationen beim Bundesparteitag wäre reinste Heuchelei.

  Klaus Illmer,

 Thüringen

Artikel 97 von 102