Wer gewinnt die Herbstwahlen in Italien?

Leider ist zu befürchten, dass die extrem Rechten „Fratelli d’Italia“ unter Giorgina Meloni, vermutlich mit der ebenfalls rechts agierenden „Alternativa Sociale“, deren Stern Mussolinis Enkelin ist, die Macht im Bella Italia übernehmen werden. Dann aber ist es mit einem Schlag wie in Orbans Ungarn, mit der Demokratie in unserem bislang so beliebten südlichen Nachbarland vorbei. Bei dieser Befürchtung ist man geneigt, Italien die zirkusähnliche Zeit, die unter dem Mann mit dem inzwischen zurechtpolierten Gesicht und offensichtlichem Haarimplantat, selbst mit den damaligen Turbulenzen, zurückzuwünschen.

  Hans Gamliel,
 Rorschach