Ohne Verzicht keine Zukunft

Im Verzicht liegt die Kraft der Veränderung. Der Wunsch der Bürger im Land sicher mit dem Rad in den Bregenzerwald (ohne Auto) zu radeln ist groß. Die Voraussetzung für diesen Verzicht ist, dass ein lückenloser Radweg vom Rheintal in den Bregenzerwald führt. Hier braucht es einen Lückenschluss von Kennelbach nach Bozenau (Achtalradweg).

Auch der Verzicht von den Politikern des Landes, nur ihre Radwege zu errichten, die sie vorschlagen, gehört dazu. Zurzeit liegen keine besseren Vorschläge vor. Der Diskurs über diesen Radweg wird nur von Personen geführt, die ihn errichten wollen. Die Politik verhält sich so, wie bei der S18 in den vergangenen 50 Jahren. Es wird keine Entscheidung getroffen.

  Oswald Klettl, Wolfurt

Artikel 82 von 86