Betrogene EU

Was geht in Köpfen von Menschen vor, die ein ­Studium an einer ­Universität absolviert haben, hernach ins ­Berufsleben ­eingestiegen sind, sich in Top-Positionen hochgearbeitet haben, ­dementsprechend hohe Gehälter sowie Spesen und anderes mehr einheimsen, die keinerlei Sorgen plagen und es dennoch nicht lassen können, die EU in erschütternder Höhe zu betrügen? Derlei Vorgänge sind Wasser für die Mühlen Orbans und dessen ­Gleichgesinnte.

  Hans Gamliel,

 Rorschach (CH)

Artikel 86 von 90