Bücher

Johanna Ausi:
„Die besten ­Weihnachtskekse“

Buchtipp von Armila Hafuric: „Wenn es draußen so richtig kalt wird, die ersten Schneeflocken vom Himmel fallen und wir uns am liebsten an den Ofen kuscheln würden, ist sie nicht mehr weit: die Weihnachtszeit. Was gibt es dann Schöneres, als die Weihnachtsmusik aufzudrehen, die Keksausstecher hervorzuholen und die Hände im Mehl zu vergraben? Den Teig kneten, ausrollen und formen – das löst Glücksgefühle aus. Johanna Aust zeigt, wie es geht: In ,Die besten Weihnachtkekse‘ stellt sie 111 Rezepte vor, um die schönsten Erinnerungen wieder zu wecken.“ Löwenzahn

Rainer Maria Rilke: „Rilke-Werke in vier Bänden “

Buchtipp von Ute Hamberger: „Mit der vierbändigen Rilke-Kassette liegt nun auch einer der weltweit bedeutendsten deutschsprachigen Klassiker in edlem Schmuckschuber vor. Enthalten sind in zwei Bänden sämtliche großen Gedichtzyklen vom ,Stunden-Buch‘ bis zu ,Neuen Gedichte‘ sowie dort auch der berühmte ,Cornet‘. Im dritten Band folgt die erzählende Prosa, allen voran Rilkes poetischer Paris-Roman ,Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge‘. Der vierte Band rundet die umfassende Werkschau mit einigen viel rezipierten Schriften zur Kunst und Literatur des frühen 20. Jahrhunderts ab. Rilkes Sprache ist meisterhaft!“ Anaconda

Bei üs
kriagsch as!

Bücher portofrei bestellen:
das-buch.at

In dieser Rubrik präsentieren Mitarbeiter von „Das Buch“ im Messepark Buchtipps.