Nach Hamburg zum Alstervergnügen

Atemberaubende Aussicht auf die Wahrzeichen von Hamburg.
Atemberaubende Aussicht auf die Wahrzeichen von Hamburg.

Am Abend angekommen in Hamburg besteht die Möglichkeit, die längste und sündigste Vergnügungsmeile der Welt, den Kiez, näher kennen zu lernen. Der nächste Tag beginnt mit einer interessanten Hafenrundfahrt auf einer Barkasse, wo man die riesigen Containerschiffe beobachten und einen Blick in die Schwimm- und Trockendocks werfen kann. Anschließend geht es weiter zu einer Stadtrundfahrt mit Reiseführer. Der Rest des Tages steht in der Weltstadt zur freien Verfügung. Für den Abend besteht die Möglichkeit Karten für eines der unzähligen Theater oder Musicals zu bekommen, für die Hamburg so berühmt ist. Tag drei steht zur freien Verfügung. Entweder man verbringt den Tag in Hamburg oder macht einen Tagesausflug an die Nordsee nach St. Peter Ording. Dort kann man den weiten Strand und den netten Ort mit seinen vielen Geschäften genießen. Vor der Heimreise am vierten Tag, um 10.30 Uhr, steht ein Besuch auf dem Hamburger Fischmarkt auf dem Programm. Dieser findet jeden Sonntag rund um die Fischauktionshallen statt. Danach wird die gemütliche Heimreise angetreten. WERBUNG

INFOS & BUCHUNG

Termin: 22. bis 25. September

Preis: 399 Euro p. P. EZ: +69 Euro

Leistungen:
• Fahrt im Herburger Luxusbus

• 1x Hotelübernachtung/

Halbpension

• 2x Hotelübernachtung/

Frühstücksbuffet

• Hafenrundfahrt und Stadtrundfahrt

Extra:
• Reiseversicherung

• Tagesausflug nach

St. Peter Ording 26 Euro

Herburger Reisen in Dornbirn

Schwefel 37, Tel. 05572 22415

www.herburger-reisen.at

Artikel 1 von 1