Kurztrip ins malerische Elsass

Die vielen engen Gassen in Colmar versprühen französischen Flair.
Die vielen engen Gassen in Colmar versprühen französischen Flair.

Nach der Ankunft in Colmar am späten Vormittag folgt ein kurzer Aufenthalt und die Gelegenheit zum Besuch des Unterlinden Museums. Am Nachmittag startet dann die Fahrt vorbei an Riquewihr und Ribeauvillé. Dort darf eine Weinprobe mit typischer Jause natürlich nicht fehlen. Nach der Besichtigung einer Weinkellerei mit inkludierter Weinprobe geht es weiter nach Straßburg.

Direkt im Zentrum von Straßburg nächtigen

Das Hotel liegt direkt im Stadtzentrum und am Abend besteht die Möglichkeit sich in einem der vielen typischen elsässischen Restaurants der Stadt kulinarisch verwöhnen zu lassen. Am nächsten Vormittag folgt ein Stadtrundgang, bei dem man Straßburg erkunden kann. Der Flair der Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten sind faszinierend. Es bleibt genügend Zeit durch die zahlreichen Gassen des ehemaligen Gerberviertels „La Petite France“ zu schlendern und das gut erhaltene, stilvolle Fachwerk zu bestaunen. Anschließend folgt die Heimreise nach Vorarlberg. WERBUNG

Straßburg bietet Atemberaubende Bauten und Sehenswürdigkeiten.
Straßburg bietet Atemberaubende Bauten und Sehenswürdigkeiten.

INFOS & BUCHUNG

Termine: 24. bis 25. September

8. bis 9. Oktober

Preis: 165 Euro pro Person

EZ: +28 Euro

Leistungen:
• Fahrt mit modernem Reisebus

• Zimmer und Frühstück in
Straßburgs Zentrum

• Stadtführung Straßburg

• Weinkellereibesichtigung & Probe

Extra:
• Reisekomplettschutz: 12 Euro

• Sonstige Eintritte

Weiss Reisen Bregenz
Bahnhofstr. 27, Tel. 05574 43200

weiss.reisen@weissreisen.at

www.weissreisen.at

Artikel 1 von 1