Herbsthit: Madrid-Kastilien

Die Almudena-Kathedrale in Madrid ist besonders wegen ihren bunten Fenstern auf jeden Fall einen Besuch wert.  Fotos: handout/Nachbaur Reisen

Die Almudena-Kathedrale in Madrid ist besonders wegen ihren bunten Fenstern auf jeden Fall einen Besuch wert.  Fotos: handout/Nachbaur Reisen

Mit Nachbaur Reisen und Christian Jochum im Oktober nach Spanien reisen und den Sommer verlängern.

Die lebendige und weltoffene Stadt Madrid am Fuße des zentralspanischen Hochgebirges ist einfachbebeindruckend. Spannende Bauwerke und beeindruckende Kunst – all das bietet Madrid. Der Brunnen ‚Cibeles’ , die Puerta del Sol, der Königspalast, die Gran Via oder die

Kunstschätze des bekannten Prado-Museums sind nur einige der Highlights in der Kulturstadt. Ausflüge führen außerdem in die kastilische Umgebung nach Toledo und El Escorial.

Madrid-Kastilien mit
Christian Jochum erkunden

Als Reisebegleitung führt der versierte Vorarlberger Christian Jochum, der seit mehreren Jahren mit seiner Familie in Spanien lebt und dort seine akademische und touristische Ausbildung vervollständigt hat durch das Programm. Die Reise im Oktober führt am ersten Tag mit „Swiss“ von Zürich nach Madrid. Dort empfängt Christian Jochum die Gruppe. Nach einer Orientierungsrundfahrt und einem Tapas-Abendessen steht am zweiten Tag folgt die Erkundung Madrids. Dort bleibt auch Zeit für den Besuch des berühmten Kunstmuseums Prado. Am nächsten Tag führt die Reise durch die eindrucksvolle Landschaft nach Toledo, der ältesten Hauptstadt Spaniens. An Tag vier folgt ein Tagesausflug ins „Tal der Gefallenen“. Der Gebäudekomplex erinnert an den spanischen Bürgerkrieg und wird von einem 150 Meter hohen Steinkreuz überragt. Der Besuch des nahegelegenen Unesco-Weltkulturerbes „El Escorial“ ist eines der Highlights der Spanienreise im Oktober. Der gesamte Vormittag des letzten Tages steht jedem zur freien Verfügung. Hier können noch einmal Kunstwerke besichtigt oder Schnäppchen gejagt werden, bevor es am Nachmittag gemeinsam zurück nach Vorarlberg geht. Damit die Reise für alle besonders stressfrei wird, begleitet Christian Jochum das komplette Besichtigungsprogramm.

<p class="caption">Der Vorarlberger Christian Jochum führt durch das gesamte Reiseprogramm.</p>

Der Vorarlberger Christian Jochum führt durch das gesamte Reiseprogramm.

<p class="caption">In der Altstadt Madrids können noch die letzten Sonnentage genossen werden.</p>

In der Altstadt Madrids können noch die letzten Sonnentage genossen werden.

INFOS & BUCHUNG


21. bis 25. Oktober
Preis: 1190 Euro p.P. EZ: +180 Euro


Leistungen:
• Bustransfers ab/bis Vorarlberg
• Hin- und Rückflug ab Zürich inkl. Steuern   und Sicherheitsgebühren
• Transfers und Ausflüge im klimatisierten   Komfortbus
• 4 Nächte inkl. Frühstücksbuffet in   bewährtem 4*-Hotel im Zentrum von   Madrid (Gran Via)
• Komplettes Besichtigungsprogramm mit
 örtlichem Reiseleiter Christian Jochum
 Alle erwähnten Transfers und Ausflüge
• Eintrittsgebühren lt. Programm
• Tapas-Abendessen inkl. Getränke
• Alle Steuern und Abgaben
• Kopfhörer-Audio-System
• Ausführliche Reiseunterlagen


Extras:
• Sitzplatzreservierung
• Reiseversicherung: ab 63 Euro


Nachbaur Reisen
Feldkirch Illpark, T. 05522 74680
Dornbirn Riedgasse, T. 05572 20404
reisen@nachbaur.at,
www.nachbaur.at

Artikel 1 von 1