Traumhafte Tage in Frankreich genießen

Das berühmteste Wahrzeichen der Bretagne: Die Abtei Mont-Saint-Michel.  Fotos: handout/Beate & Werner

Das berühmteste Wahrzeichen der Bretagne: Die Abtei Mont-Saint-Michel.  Fotos: handout/Beate & Werner

Die Wildromantische Bretagne und Normandie locken in August mit einzigartigen Aussichtspunkte an den Felsküsten, einer Schifffahrt durch den Golf von Morbihan, die tausendjährige Abtei Mont-Saint-Michel und vielem mehr. Im September können alle Natur- Kunst- und Kulturliebhaber die malerische Provence erkunden. Genächtigt wird in einem sehr guten, zentralen Hotel in Aix en Provence. Fotos:handout/Beate & Werner Reisen

Wann & Wo | template