Von Peking nach Shanghai

Chinas Metropolen – ein Mix aus Tradition und Moderne.  Fotos:handout/Herburger Reisen

Chinas Metropolen – ein Mix aus Tradition und Moderne.  Fotos:handout/Herburger Reisen

Mit Herburger Reisen eine Zeitreise zwischen Tempeln, Wolkenkratzern und Prachtboulevards erleben.

Ein Besuch der „Verbotenen Stadt“, ein Spaziergang entlang der großen Mauer, eine Fahrt mit dem ICE von Metropole zu Metropole, idyllische Kanäle und das lebhafte Shanghai warten auf die Reisenden. Mit Air China geht es an Tag eins nonstop nach Peking. Nach der Begrüßung durch den Reiseleiter folgt eine Stadtrundfahrt und die Besichtigung des Ten An Men-Platz. Danach geht es zur „Verbotenen Stadt“, dem ehemaligen Kaiserpalast. Der dritte Tag führt die Reisegruppe in das ca. 80 Kilometer entfernte Mujianyu zur Großen Mauer. Auf dem Rückweg wird noch der Austragungsort der Olympischen Spiele 2008 besichtigt. Danach starten die Reisenden zu einer Fahrrad-Rikscha-Tour und erleben die Atmosphäre des traditionellen Pekings. Am vierten Tag werden der Sommerpalast, der Wandelgang mit seinen Deckenmalereien und das 36 Meter lange Marmorschiff, sowie der Himmelstempel besichtigt, bevor am nächsten Tag die Fahrt mit dem neuen Hochgeschwindigkeitszug nach Shanghai ansteht. Die Reisenden erwartet eine Entdeckungstour entlang der berühmten Uferpromenade und der Besuch des berühmten Stadtteils Pudong, wo der Kontrast zwischen alter Tradition und Moderne enorm ist. Nach dem Frühstück an Tag sechs steht ein Bummel durch die Altstadt mit einem Gewirr von engen Gassen und dem berühmten Teehaus sowie die Besichtigung des Yu-Gardens und eine einstündigen Bootsfahrt auf dem Huangpu auf dem Programm. Am nächsten Tag steht der Besuch des historischen Dorfs Tongli mit seinen malerischen Wasserkanälen an. Anschließend können die Reisenden in einem klassischen Garten mit einem alten Teehaus entspannen. Tag acht steht im Zeichen der Kontraste. Als ein besonderes Erlebnis lockt eine Fahrt mit der Magnet-Schwebebahn, dem „Transrapid“, bevor es am späten Abend mit Air China via Peking wieder nach München und im Anschluss nach Vorarlberg geht.

INFOS & BUCHUNG


China: Von Peking nach Shanghai


Termin: 26. Oktober bis 3. November
Preis: 1890 Euro p.P. im DZ
EZ: +280 Euro


Leistungen:
 Flug von München nach Peking und   von Shanghai nach München
 Alle Flughafentaxen und
 Sicherheitsgebühren
 Fahrten 1. Klasse mit dem
 Hochgeschwindigkeitszug von
 Peking nach Shanghai
 6 Übernachtungen in 4-Stern-Hotels
 Halbpension (Frühstück und Mittag-   oder Abendessen, davon
 1x Peking-Ente-Essen)
 Alle Transfers und Eintritte laut
 Programm
 Reiseleitung vor Ort
 Info-Abend vor Reisebeginn
 Herburger Reisebegleitung
 1 Reiseführer pro Zimmer


Extras:
 Chinesisches Visum (Gruppe): 50 Euro
 Transfer ab/bis Vorarlberg nach
 München: 70 Euro
 Reiseversicherung


Herburger Reisen in Dornbirn
Schwefel 37, Dornbirn
Tel. 05572 22415
www.herburger-reisen.at