Den Jahreswechsel auf dem Rhein erleben

Zum Jahreswechsel steht der Rhein „in Flammen“. Fotos: handout/Herburger Reisen

Zum Jahreswechsel steht der Rhein „in Flammen“. Fotos: handout/Herburger Reisen

Mit Herburger Reisen einen ganz besonderen Silvester-Abend erleben.

Direkt am Zusammenfluss von Rhein und Mosel, umgeben von vier

Mittelgebirgslandschaften, entstand aus einem Römerkastell die Stadt Koblenz. Dank der zauberhaften Landschaft und der Sehenswürdigkeiten aus vielen Epochen präsentiert sich Koblenz als touristischer Mittelpunkt des „Romantischen Mittelrheins“. Der romantische Rhein ist die perfekte Kulisse für die Silvestertage – so kann man wundervoll ins neue Jahr schippern.

An Bord ins Jahr 2019!

Schlanke Türmchen und imposante Wehranlangen, verwinkelte Gässchen mit malerischen Erkern, mächtige Kirchen, die zu Stille und Gebet einladen – all das finden die Reisenden in der historischen Altstadt von Rothenburg. Nach dem individuellen Mittagessen geht es weiter nach Koblenz. An Tag zwei steht eine Reise durch das winterliche Moseltal an. Ein kleiner Bummel durch den historischen Ortskern von Cochem lässt viel entdecken. Danach geht es weiter Die riesigen Gewölbekeller von damals sind heute der Schauplatz eines sehr schönen Weihnachtsmarktes. Am Abend heißt es dann „Leinen los“. Die Reisegruppe startet zur Schifffahrt auf dem Rhein. Der Kapitän begrüßt alle mit einem Glas Sekt, die Musik spielt auf und am reichhaltigen Gala-Buffet kann man so richtig schlemmen. Um 24 Uhr sehen die Reisenden die Koblenzer Feuerwerke von Bord aus. Nach einem späten Frühstück an Tag drei steht den Reisenden der Vormittag zur freien Verfügung. Am Nachmittag können sie die Marksburg besichtigen. Sie ist die einzige nie zerstörte Höhenburg am Rhein. Anschließend geht es weiter am Rhein entlang bis nachRüdesheim, wo die Gruppe noch einen Bummel durch das weinselige Städtchen machen kann. An Tag vier steht dann die gemeinsame Heimreise über Heidelberg an. Das majestätische Heidelberger Schloss hoch über der Altstadt setzt der Stadt die Krone auf. Dass es seit mehr als 300 Jahren überwiegend eine Ruine ist, tut seinem Reiz keinen Abbruch. Nach dem Mittagessen geht es dann weiter nach Vorarlberg.

INFOS & BUCHUNG


Silvester auf dem Rhein


Termin:  30. Dezember bis 1. Jänner
Preis:  599 Euro p.P. im DZ
Einzelzimmer: +139 Euro


Leistungen:
 Fahrt im Komfortbus
 2x Übernachtung mit Halbpension
 1x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
 1x Silvesterschifffahrt auf dem Rhein   inklusive Begrüßungssekt, Live-Musik
 und kalt-warmem Gala-Buffet
 1x Weinprobe mit 5 Weinen


Leistungen:
 Ausflug Marksburg & Rhein-Tal: 29 Euro
 Reiseversicherung


Herburger Reisen in Dornbirn
Schwefel 37, Tel. 05572 22415
www.herburger-reisen.at

Wann & Wo | template