Die Königsstädte von Marokko

Bei den riesigen Basaren Marrokkos findet man tolle Gewürze als Mitbringsel.

Bei den riesigen Basaren Marrokkos findet man tolle Gewürze als Mitbringsel.

Mit Herburger Reisen auf die 10.000 Jahre alte Geschichte Marokkos blicken.

Der Herburger Reisebus bringt die Gäste sicher und bequem zum Flughafen München, wo sie den Flug nach Marrakesch antreten werden. Den ersten Tag verbringen die Besucher in Casablanca, der größten und modernsten Stadt Marokkos. Bei einer Erkundungstour mit Besuch der imposanten Moschee Hassan II und der Übernachtung im Zentrum lernt man die Kultur und Stadt kennen. Neben der Besichtigung der weißen Hauptstadt Rabat sieht man ebenfalls die Stadt Fés, den Königspalast, das UNESCO-Weltkulturerbe Bab El Mansour sowie eine Lederwerkstatt. Viele Sehenswürdigkeiten warten auf die Urlauber.

Die rote Stadt Marrakesch

Am fünften Tag hat die Gruppe Zeit, um die Stadt Beni Mellal auf eigene Faust zu erkunden. Der Bahia-Palast in Marrakesch, welcher sich auf rund 8000 Quadratmeter erstreckt, sowie die Koutoubia-Moschee sind am nächsten Tag Ziel der Teilnehmer. Die Marrakesch-Erkundungstour geht weiter: Die Gruppe besucht die Menara-Gärten, sowie die Saadier-Gräbern – eine Totenstätte, die von sieben Sultanen und 62 Angehörigen der Saadier-Famlie beherbergt wird. Bei Einbruch der Dunkelheit wird man Zeuge, wenn sich der Gauklerplatz Djemaa el Fna zu einem riesigen Freilufttheater mit Schlangenbeschwörern, Akrobaten und Wasserträgern verwandelt. Nach einer erlebnisreichen Entdeckungstour durch Marokko geht es wieder zurück ins Ländle.

<p class="caption">Die Kultur Marrokkos birgt zahlreiche Überraschungen.  Fotos: handout/ Herburger Reisen</p>

Die Kultur Marrokkos birgt zahlreiche Überraschungen.  Fotos: handout/ Herburger Reisen

INFOS & BUCHUNG


Termin:  4. bis 11. April 2020
Preis DZ:  1589 Euro pro Person
EZZ:  +299 Euro


Leistungen:
• Flug ab/bis München mit Lufthansa
• 23 Kilogramm Freigepäck
• 8-tägige Rundreise laut Programm
• Ausflüge, Besichtigungen und
 Eintrittgebühren wie beschrieben
• Fahrten und Transfers lt. Programm
• Nächtigungen in 4*-Hotels
• Verpflegung: Halbpension
• Örtliche deutschsprachige Reiseleitung

Herburger Reisen in Dornbirn
Schwefel 37, Tel. 05572 22415
www.herburger-reisen.at

Wann & Wo | template