Marokkos Königsstädte

Das bunte Treiben am Markt in Marrakesch lässt einen 1001 Nacht erleben. Foto: Nachbaur Reisen

Das bunte Treiben am Markt in Marrakesch lässt einen 1001 Nacht erleben. Foto: Nachbaur Reisen

Vom 24. bis 31. März kann man Marrakesch, Rabat, Meknès und Fés erkunden.

Marokko ist ein Land der Sinne mit einer sehr viel­fältigen Landschaft – schneebedeckten Bergen, Wüs­ten und Oasen – und jahrhundertealter Stätten mit Tradition und Kultur. Besonders sehenswert sind die vier Königsstädte Marrakesch, Fes, Meknes und Rabat. Agadir punktet mit seinem sieben Kilometer langen feinsandigen Atlantikstrand und seinem beständigen Klima. Man erlebt die Faszination Marokkos und den Zauber des Orients während einer bestens organisierten Reise. Unter anderem wartet ein Besuch der Menara-Gärten und des berühmten Platz Djemaa El Fna auf die Reisenden. Auch Casablanca und ein Aufenthalt in Fés steht auf dem Programm. Hier kann man den Zauber von 1001 Nacht erleben!

INFOS & BUCHUNG


Termin: 24. März bis 31. März 2020
Preis: 1290 Euro
Einzelzimmer: +180 Euro


Leistungen:
 Bustransfers ab/bis Vorarlberg
 Flüge Zürich – Marrakesch – retour
 mit EDELWEISS
 7 Übernachtungen in Hotels der
 gehobenen Mittelklasse
 Halbpension (beginnend mit dem
 Abendessen/endend mit Frühstück)
 Besichtigungsgebühren & Eintrittsgelder
 Transfers/Rundreise in
 klimatisierten Bussen
 Versierte deutschsprachige Reiseleitung
 Zusätzliche örtliche Reiseleiter
 in den Königsstädten
 Reisebegleitung: Anneliese Nachbaur


Extras:
 Trinkgelder für örtl. Leistungsträger
 Kofferträgergebühren
 Storno- und Reiseversicherung:
 76 Euro pro Person


Nachbaur Reisen
Feldkirch Illpark, T. 05522 74680
Dornbirn Riedgasse, T. 05572 20404
reisen@nachbaur.at

www.nachbaur.at

Wann & Wo | template