Frühling am Lago Maggiore

Am Lago Maggiore dem Frühling einen Stück näher kommen.

Am Lago Maggiore dem Frühling einen Stück näher kommen.

Mit Weiss Reisen in den Frühling starten mit der sprießenden Kamelienblüte am Lago Maggiore.

In Locarno angekommen starten die Teilnehmer mit einem Bummel durch die Altstadt. Prächtige Villen, Landhäuser und Gärten gibt es zu bestaunen. Ein Spaziergang auf der von Laubengängen und Patrizierhäusern umgebenden Piazza Grande und zu den blumengeschmückten Promenaden am See ist empfehlenswert. Der Besuch des Kamelienparks mit über 900 verschiedenen Kamelienarten ist ein Highlight.

Borromäische Inseln

Blühende Gärten, prachtvolle Bauten, elegante Villen und subtropische Gewächse können auf dem Ausflug des nächsten Tages bewundert werden. Mit einem Boot erreicht die Gruppe die berühmten Borro-mäischen Inseln: Die Isola Bella beeindruckt durch ihren prunkvollen Barockpalast mit einem wunderschönen Garten, wo Pflanzen und Blumen verschiedener Herkunft wachsen. Auf der Isola dei Pescatori befindet sich ein malerisches Fischerdorf mit originellen Wohnhäusern. Bevor es am dritten Tag nach Hause geht, kann der Wochenmarkt in Cannobio besucht werden.

INFOS & BUCHUNG


Termin:  27. bis 29. März
Preis DZ:  305 Euro
EZZ:  +40 Euro

Leistungen:
• Fahrt mit dem bequemen Reisebus
• 2x Zimmer mit HP in gutem Hotel   direkt in Stresa
• Begrüßungsdrink
• 1x 3-Gang Abendessen mit Salatbuffet
• 1x 4-Gang Galaabendessen mit   typischen regionalen Gerichten
• Schifffahrt zu den Borromäischen   Inseln (Isola Bella und Isola Pescatori)
• Besuch einer Kamelienbaum-   schule mit kleinem Geschenk
• Italienische Ortstaxen

Extras: Reisekomplettschutz: 25 Euro


Weiss Reisen Bregenz
Bahnhofstr. 27
Tel. 05574 43200

weiss.reisen@weissreisen.at

www.weissreisen.at

Artikel 114 von 158
Wann & Wo | template