Zur Tulpenblüte nach Holland

Mit Weiss Reisen im Frühling die Blütenpracht in Holland erleben.  Fotos: handout/Weiss Reisen

Mit Weiss Reisen im Frühling die Blütenpracht in Holland erleben.  Fotos: handout/Weiss Reisen

Mit Weiss Reisen auf Entdeckungstour durch das königliche Land der Tulpen.

Weite, weiße Nordseestrände, leuchtend rote Tulpenfelder, romantische Grachtenstädte und Weltklassekunst – die Reisenden ewartet das königliche Reiseland Holland! Der Keukenhof in Lisse empfängt die Gruppe mit einem bunten Meer von Tulpen, Narzissen und Hyazinthen. Doch Holland hat weitaus mehr zu bieten als dieses bunte Blumenmeer. Auf dieser Route wird man außerdem in malerische Städte wie Amsterdam und Den Haag entführt.

Amsterdam mit
Grachtenrundfahrt

An Tag eins erfolgt die Anreise via Düsseldorf nach Den Haag wo die Zimmer bezogen und das Abendessen im 4-Sterne Hotel Zoetermeer genossen wird. An Tag zwei steht ein Ausflug nach Amsterdam auf dem Programm. Bei einer Grachtenrundfahrt durch die Kanäle lernen die Reisenden die Hauptstadt des Königreichs der Niederlande kennen. Der schwunghafte Handel mit Tulpenzwiebeln und Diamanten ließ in der Zeit des Überflusses den historischen Grachtengürtel mit den wunderschönen Giebelhäusern entstehen. Holland pur auf engstem Raum erlebt die Gruppe dann am Nachmittag im Freilichtmuseum Zaanse Schans. Hier sieht man die charakteristischen Holzhäuser, Windmühlen, eine Holzschuhmacherei, Käserei und mehr.

Blumenpracht im Keukenhof

Nach dem Frühstück an Tag drei begibt sich die Reisegruppe durch die herrlichen Tulpenfelder von Lisse zum berühmten Keukenhof. Es gibt keinen Ort auf der Welt, an dem der Frühling seine Farbenpracht so zeigt, wie auf dem Keukenhof. Mit Kunst, königlichem Flair und kreativer Farbenvielfalt bietet er auf 32 Hektar Flower-Power pur. Hier hat man genügend Zeit für individuelle Besichtigungen in den Parkanlagen. Am Nachmittag geht es zurück nach Den Haag. Die Stadt ist die kulturelle Schatzkiste des Landes und Residenz der königlichen Familie. Bei einer Stadtrundfahrt wird unter anderem der Binnenhof und der Park des Königspalastes Noordeinde besichtigt. Anschließend führt der Weg ins berühmte Seebad Scheveningen. An der Nordseeküste mit ihrer frischen Brise hat man die Möglichkeit in einem der zahlreichen Restaurants Abend zu essen. Am nächsten Tag heißt es dann Koffer packen, um nach dem Frühstück mit tollen Eindrücken die Heimreise ins Ländle anzutreten.

<p class="caption">Amsterdam wird bei einer Grachtenrundfahrt erkundet.  </p>

Amsterdam wird bei einer
Grachtenrundfahrt erkundet.  

<p class="caption">Der Friedenspalast in Den Haag hinterlässt bleibenden Eindruck.</p>

Der Friedenspalast in Den Haag hinterlässt bleibenden Eindruck.

INFOS & BUCHUNG


Termin:  30. April bis 3. Mai
Preis DZ:  618 Euro
EZZ:  +210 Euro

Leistungen:
• Fahrt mit modernem Reisebus
• 3x Zimmer mit Frühstück im
 4-Sterne The Hague Marriott Hotel
• 1x Abendessen im Hotel
• Stadtrundfahrt in Den Haag
• Grachtenfahrt in Amsterdam
• Eintritt Blumenpark Keukenhof

• Blumenzwiebelpaket im Keukenhof
• Besuch des Museumsdorf Zaanse Schans


Extras: Reisekomplettschutz: 42 Euro


Weiss Reisen Bregenz
Bahnhofstr. 27, Tel. 05574 43200

weiss.reisen@weissreisen.at

www.weissreisen.at

Artikel 109 von 172
Wann & Wo | template