Friedrichstadt – „Klein Amsterdam“

Bei einer Grachtenfahrt lernen die Reisenden Friedrichstadt kennen. Die Grachten, Brücken und Giebelhäuser sprechen ihre eigene, nämlich niederländische Sprache. „Klein Amsterdam“ oder „Holländerstadt“ wird die kleine Stadt deshalb auch genannt.