Eine zauberhafte Seenwelt

Der Traunsee, der zweittiefste See Österreichs, liegt zwischen ausgedehnten Wiesenlandschaften und einer imposanten Gebirgswelt.

Der Traunsee, der zweittiefste See Österreichs, liegt zwischen ausgedehnten Wiesenlandschaften und einer imposanten Gebirgswelt.

Mit Weiss Reisen im Salzkammergut den Mondsee-, Atter-, Traun-, Hallstätter- und Wolfgangsee erkunden.

Das Salzkammergut – sicherlich eine der schönsten Regionen im Herzen Österreichs: die malerischen Seen, umrahmt von majestätischen Bergen, Brauchtum und Tradition sowie einzigartige Gastlichkeit lassen Urlaubstage zu einem einzigartigen Erlebnis werden!

Keramikstadt Gmunden

Die Anreise erfolgt im bequemen Reisebus via Innsbruck und Salzburg, am Mondsee vorbei, an den Attersee. Weiter führt die Reise an den nicht weniger schönen Traunsee, mit der eleganten Keramikstadt Gmunden, direkt am See. Anschließend geht es am Seeufer entlang an den Hallstättersee ins Hotel in Gosau.

Hallstättersee – Bad Ischl

Am nächsten Tag steht eine weitere Entdeckungsreise im Salzkammergut auf dem Programm: Der weltberühmte Hallstättersee mit dem malerischen Hallstatt verdankt seine Entstehung dem reichen Salzvorkommen des Hallstätter Salzberges. Eine der schönsten Unternehmungen, um die Schönheit des Hallstättersees zu entdecken. Es gibt genügend Zeit für eine Schiffsrundfahrt oder einen gemütlichen Bummel durch das Städtchen. Anschließend erfolgt die Weiterfahrt nach Bad Ischl. Die charmante Kleinstadt ist das kulturelle Zentrum des Salzkammergutes. Ein Kurort mit Tradition: Kaiser Franz Josef I. hat hier unzählige Sommer verbracht. Doch schon bevor die Stadt im 19. Jahrhundert zur Sommerresidenz von Franz Josef wurde, hielten sich mehrere Kaiser und weitere Mitglieder der Familie hier auf. In Bad Ischl macht die Gruppe eine Fahrt mit dem Kaiserzügle, bevor es zurück ins Hotel geht zum gemeinsamen Abendessen und gemütlichen Ausklang.

Wolfgangsee

Nach dem Frühstück am dritten Tag ist der nächste Halt der bekannte Wolfgangsee. Eine schöne Schifffahrt von Strobl nach
St. Wolfgang erwartet die Gäste. Nach dem Einkehrschwung im berühmten „Weißen Rössl“ mit Kaffee und „Gugelhupf“ geht es gestärkt wieder zurück ins Ländle.

INFOS & BUCHUNG


Termin:  8. bis 10. September
Preis DZ:  338 Euro pro Person
EZZ:  + 20 Euro

Leistungen:
 Fahrt mit bequemen Reisebus
 Ausflüge laut Programm
 2x Halbpension in gutem Hotel
 Schifffahrt auf dem Wolfgangsee von   Strobel nach St. Wolfgang
 Kaffee und „Gugelhupf“ im Hotel   Weissen Rössl
 Fahrt mit dem Kaiserzug durch Bad Ischl
 Kurtaxe

Extras:
 Reisekomplettschutz: 33 Euro
 Sonstige Eintritte


Weiss Reisen Bregenz
Bahnhofstr. 27, 6900 Bregenz
Tel. 05574 43200
weiss.reisen@weissreisen.at
www.weissreisen.at

Wann & Wo | template