„Einen Tropfen in Ehren kann keiner verwehren“

Die Steiermark ist bekannt für ihre Burgen, Klöster und Schlösser und vor allem für den ­Weinanbau. Die Landeshauptstadt Graz liegt an der Mur, die durch das Zentrum der Stadt fließt. Vom Schlossberg, dem Hausberg der Stadt, genießt man einen Blick auf den jahrhunderte­alten Uhrturm und die umliegende Region. Über die Südsteirische Weinstraße die Riegersburg und das Lipizzanergestüt in Piber erkunden und die lokalen Weine verkosten.

Wann & Wo | template